www.NotarztFortbildung.com

Aktuelles
Über uns
Termine
Links
Kontakt
Aktuelles

Fortbildung
Vergiftungen - Schwerpunkt Drogenintoxikation

Asthma/COP

Das Einsatzstichwort “Intox” erscheint relativ häufig auf dem Melder des Rettungsdienstes. Oft ist es schwierig herauszufinden mit welcher Substanz der Patient vergiftet ist. Aus Angst vor rechtlichen Konsequenzen ist die Fremdanamnese insbesondere bei der Drogenintoxikation nicht einfach.
Hinzu kommt die Vielzahl unterschiedlicher psychotroper Substanzen die konsumiert werden um eine berauschende oder bewusstseinsverändernde Wirkung zu erzielen. Neben der klassischen Opiatintoxikation und dem Medikamentenmissbrauch wird das Rettungsteam unter anderem mit pflanzlichen Rauschmitteln (Cannabis, Engelstrompete, Pilze) und synthetischen Drogen (Ecstasy, Chrystal Meth/Amphetaminderivate) konfrontiert. Nicht selten werden auch verschiedene Substanzen kombiniert, so dass eine Mischintoxikation vorliegt.
Die Therapie ist meist symptomatisch und konzentriert sich im Wesentlichen auf die Sicherung und Aufrechterhaltung der Vital-funktionen. Für einige Drogennotfälle bietet jedoch auch der Antidotkoffer die eine oder andere Therapiemöglichkeit. Durch neue Applikationswege, z.B. Naloxon nasal, lassen sich Risiken für das Team minimieren.



Termin:
Mittwoch 14. Dezember 2016 18:00 bis 20:30 Uhr


Veranstaltungsort:
Feuer- und Rettungswache Königswinter - Ausbildungsraum
Bahnhofstr. 45
53639 Königswinter


ACHTUNG: Veranstaltungsort ist KÖNIGSWINTER (Link zu Google-Maps)


Referent:
Dr. Peter Walger
Leitender Arzt Intensiv/Infektiologie, Johanniter Krankenhaus Bonn


Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Nordrhein mit Fortbildungspunkten zertifiziert und für das Rettungsdienstpersonal nach § 5 RettG anerkannt.


Flyer zum Download (PDF-Format)
Um den Flyer lesen zu können benötigen Sie den Acrobat Reader von Adobe
Download Acrobat Raeder Download Acrobat Reader

Newsletter +++ Newsletter +++ Newsletter +++ Newsletter +++ Newsletter +++ News
Die Fortbildungen im Notarztdienst Troisdorf - Königswinter/Bad Honnef finden vier- bis fünfmal im Jahr statt. Wenn sie regelmäßig über diese Veranstaltungen informiert werden möchten, geben Sie einfach Ihre e-Mail-Adresse an, wir senden Ihnen dann gerne zu jedem Termin Informationen zu.

Newsletter abonnieren/abbestellen:
Bestellen     Abbestellen    Ihre e-Mail-Adresse:

nach oben
© A. Schmitz 2003 - 2016 Impressum